VotePact für Europa

Am 23.-26. Mai 2019 sind wir aufgerufen, unsere Stimme für unsere neuen Abgeordneten im Europäischen Parlament abzugeben, die dann die neue EU-Kommission akzeptieren oder ablehnen wird.

Die kommenden EU-Wahlen dürfen nicht zu einem Kampf zwischen Europabefürwortern und -skeptikern werden. Die Unionsbürgerinnen und -bürger müssen die Möglichkeit haben, sich für die von ihnen gewünschte EU zu entscheiden! Europa kann es sich nicht leisten, fünf Jahre mit ‚Business as usual‘ zu vergeuden. Wir sollten unsere Stimme nutzen, um gemeinsam auf echte Verpflichtungen und radikale Veränderungen zu dringen.

Wir fordern alle Wählerinnen und Wähler und alle Kandidatinnen und Kandidaten sämtlicher Parteien auf, sich zusammenzutun und den nachstehenden VotePact für Europa zu unterzeichnen.

Wenn Sie KANDIDATIN oder KANDIDAT sind

Mit Ihrer Unterzeichnung des VotePact für Europa verpflichten SIE sich, für diese Grundsätze Wahlkampf zu führen und - wenn Sie gewählt werden - die nächste Europäische Kommission abzulehnen, wenn diese sich nicht ausdrücklich zu Folgendem verpflichtet: 
 

votepact.eu
1. Für den Klimaschutz einzutreten

Die nächste EU-Kommission muss wirksame Mittel verabschieden, um die Biodiversität zu bewahren und dazu beizutragen, den Temperaturanstieg auf 1,5 °C zu begrenzen, indem sie kurzfristige Maßnahmen verstärkt und Europa innerhalb einer einzigen Generation klimaneutral macht.

votepact.eu
2. Für die Beseitigung der Armut in Europa einzutreten

Die nächste EU-Kommission muss sich verpflichten, die EU armutsfrei zu machen und dafür ein Programm fördern, um Kinderarmut in höchstens 15 Jahren zu beseitigen. 

votepact.eu
3. Für gleichen und besseren Lohn einzutreten

Die nächste EU Kommission muss gleichen Lohn für gleiche Arbeit garantieren und Tarifverhandlungen fördern, um die Löhne zu erhöhen, Erwerbsarmut und Ungleichheit zu bekämpfen und bessere Jobs zu schaffen. 
 

votepact.eu
4. Für Demokratie und Geschlechtergleichgewicht in der EU einzutreten

Die Hälfte der nächsten EU-Kommissare sollen Frauen sein, und mindestens zwei Drittel sollen ins Europäische Parlament gewählt worden sein.
 

votepact.eu
5. Bekämpfung von Steuerhinterziehung, Steuerflucht, Geldwäsche, organisierter Kriminalität und Korruption

Die nächste EU-Kommission muss den Kampf gegen Steuerbetrug, Steuervermeidung, Geldwäsche, organisierte Kriminalität und Korruption intensivieren.

votepact.eu
6. Für das Recht zu helfen einzutreten

Die nächste EU-Kommission muss Bürgerinnen und Bürgern das Recht gewährleisten, Flüchtlingen und Migranten in Not zu helfen.
 

votepact.eu
7. Für Bildung und Zukunft der jungen Menschen einzutreten

Die nächste EU-Kommission muss allen jungen Europäerinnen und Europäern das Recht verschaffen, innerhalb von vier Monaten nach Ende der Schulzeit oder Beginn der Arbeitslosigkeit eine Beschäftigung oder Berufsausbildung zu erhalten, und das Erasmus+-Budget verdreifachen.